PREVIEW: Thomas Spitzer. Rockomix ein Leben lang!

Karikaturmuseum Krems

Bekannt und berüchtigt ist der Musiker Thomas Spitzer als Mastermind, Komponist und wortgewaltiger Schüttelreim-Dichter der EAV (Ersten Allgemeinen Verunsicherung). Das Karikaturmuseum Krems zeigt eine wenig bekannte, aber umso aufregendere Seite: Thomas Spitzer als Zeichner, Maler und Multimedia-Artist.

Thomas Spitzer, geboren am 6. April 1953 in Graz ist das letzte verbliebene Gründungsmitglied der österreichischen Kultband EAV (Erste Allgemeine Verunsicherung). Hinter den Kulissen ist Thomas Spitzer studierter Grafiker, der die Werke der EAV immer wieder aufs Neue mit seiner Handschrift versieht. Seit 1977 zieren seine Artworks und Comics jedes Album der EAV und auch das Bühnenbild bei EAV-Konzerten ist Thomas Spitzer zuzuordnen.

Sein OEuvre erstreckt sich von satirischen Zeichnungen, Cartoons, Rockomix, Trickfilm bis hin zu Landschaftszeichnungen, Gemälden und großformatigen Comics, entstanden in seiner Wahlheimat Kenia.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden