Archiv: Preview: AUFBRÜCHE. KÜNSTLERINNEN DES ART CLUB

LANDESGALERIE NIEDERÖSTERREICH       

AUFBRÜCHE. KÜNSTLERINNEN DES ART CLUB
Mit Malereien, Zeichnungen, Tapisserien und Skulpturen beleuchtet die über zwei Stockwerke angelegte Schau den Kampfgeist starker österreichischer Künstlerinnen in einer weitgehend unentdeckten Epoche: nämlich in der Zeit von 1945 bis zur Feministischen Avantgarde der 1970er- Jahre. Dieser Abschnitt brachte herausragende Künstlerinnen wie Maria Biljan-Bilger, Susanne Wenger und Maria Lassnig hervor, die das Kunstschaffen der Nachkriegszeit gründlich aufmischten.
Nach dem 2. Weltkrieg vereinten sich Künstler*innen, die mit der Ästhetik der diktatorischen  Regime, vor allem der nationalsozialistischen, nichts zu tun haben wollten, im internationalen Art Club Wien.

Durch die Ausstellung führt Direktor Christian Bauer.


Es gelten die am Tag der Preview gültigen COVID-19-Schutzmaßnahmen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden